Bild

Finde ich (nicht so) gut / Forennamen

Dies ist die "Plauderecke" des Forums. Hier kann alles rein was nicht direkt mit unserem Hobby etwas zu tun hat und mit dem ihr nicht wisst wohin sonst.
Antworten
Benutzeravatar
Gerrie
Beiträge: 117
Registriert: Fr 6. Jan 2023, 14:47
Motorrad: ER 5
Baujahr: 1999
Farbe: Blau

Finde ich (nicht so) gut / Forennamen

Beitrag von Gerrie »

Edit Ningel: Ich hab das mit den Namen mal aus dem allgemeinen "Find ich nicht so gut" abgetrennt, weil hierauf ja vielleicht noch mehr Antworten kommen.

Hallo
mir ist aufgefallen das hier kaum einer mit seinem richtigen Vornamen postet. Finde ich schade, ich bin das aus dem TDM-Forum anders gewohnt.
Vielleicht habt ihr ja Gründe.
Gruß Gert
Benutzeravatar
Ningel
Beiträge: 2081
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 00:52
Motorrad: ER-5
Baujahr: 2006
Farbe: Blau
Wohnort: D-56291 Hunsrück

Re: Finde ich gut / nicht so gut. Will ich einfach mal loswerden. :)

Beitrag von Ningel »

Ich hab den Ningel schon seit über 20 Jahren als Spitznamen und meine Freunde sprechen mich auch so an. Also sowas wie mein geheimer zweiter Vorname ;-)
Ohne Ziel ist auch der Weg egal!
reini12
Beiträge: 184
Registriert: So 10. Jul 2022, 11:42
Motorrad: Kawasaki er5
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz

Re: Finde ich gut / nicht so gut. Will ich einfach mal loswerden. :)

Beitrag von reini12 »

Mein Reini, leidet sich von Reinhard ab. Gerrie kannst mich also so oder so nennen 😉
schwede
Beiträge: 176
Registriert: Mo 14. Mär 2011, 22:46
Baujahr: 2004
Farbe: Rot
Wohnort: D-2964x

Re: Finde ich gut / nicht so gut. Will ich einfach mal loswerden. :)

Beitrag von schwede »

Moin
Den Spitznamen " SCHWEDE " habe ich schon über 35 Jahre. Den kennt zwar nicht jeder,
aber doch einige.Hat mal ein Arbeitskollege für mich erfunden, nachdem er aus dem Schweden
Urlaub zurück gekommen war.😁😁
Seitdem war ich der Schwede.🤷🤷
MFG
Benutzeravatar
Ningel
Beiträge: 2081
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 00:52
Motorrad: ER-5
Baujahr: 2006
Farbe: Blau
Wohnort: D-56291 Hunsrück

Re: Finde ich (nicht so) gut / Forennamen

Beitrag von Ningel »

schwede hat geschrieben: Sa 26. Aug 2023, 21:36....Den Spitznamen " SCHWEDE " habe ich schon über 35 Jahre. ....... Seitdem war ich der Schwede.🤷🤷....
Das bedeutet: Du bist inzwischen "alter Schwede"?
Ohne Ziel ist auch der Weg egal!
schwede
Beiträge: 176
Registriert: Mo 14. Mär 2011, 22:46
Baujahr: 2004
Farbe: Rot
Wohnort: D-2964x

Re: Finde ich (nicht so) gut / Forennamen

Beitrag von schwede »

Moin
Das bedeutet: Du bist inzwischen "alter Schwede"?
Du wirst es nicht glauben, aber einige sagen das tatsächlich.
MFG
Benutzeravatar
kahlo
Beiträge: 36
Registriert: Mi 5. Feb 2020, 22:16

Re: Finde ich (nicht so) gut / Forennamen

Beitrag von kahlo »

Gerrie hat geschrieben: Fr 25. Aug 2023, 12:06 Hallo
mir ist aufgefallen das hier kaum einer mit seinem richtigen Vornamen postet. Finde ich schade, ich bin das aus dem TDM-Forum anders gewohnt.
Vielleicht habt ihr ja Gründe.
Das nennt man Freiheit. Im Gegensatz zu Zwang. Die Freiheit erlaubt es auch, das schade zu finden :mrgreen: .
Ich benutze diesen Namen, weil ich von Freunden so genannt werde. Nebenbei kann so Privatleben und Forenaktivität strikt getrennt werden. Ich musste erfahren, dass es sehr unangenehme Zeitgenossen gibt, die man sich vom Leib halten muss.

Grüsse,
Kahlo.
reini12
Beiträge: 184
Registriert: So 10. Jul 2022, 11:42
Motorrad: Kawasaki er5
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz

Re: Finde ich (nicht so) gut / Forennamen

Beitrag von reini12 »

Unbedingt Kahlo 😁
MehrAlltagsmoppeds
Beiträge: 304
Registriert: So 9. Apr 2023, 11:24

Re: Finde ich (nicht so) gut / Forennamen

Beitrag von MehrAlltagsmoppeds »

Ich halte es für eine heikle Illusion, daß es im Internet irgend so etwas wie einen "Privatraum" gäbe. Auch nicht hier im 'Technischen Bereich'. Im Internet ist alles mehr oder weniger öffentlich. Insofern schließe ich mich @Kahlo an:
... Nebenbei kann so Privatleben und Forenaktivität strikt getrennt werden. Ich musste erfahren, dass es sehr unangenehme Zeitgenossen gibt, die man sich vom Leib halten muss. ...
In sogenannten 'a/sozialen Netzwerken' hat sich in einigen Teilen inzwischen ein widerwärtiger Ton breitgemacht, der auch vor ekelerrengsten, sexistischen Morddrohungen nicht halt macht. Das verabscheue ich aus tiefstem Herzen. :evil: :twisted: Ich bin hetero und stehe daher auf Frauen UND Freiheit!

:!: Ich bin stolz darauf, ein Zivilist zu sein!

MfG und DLzG ;)
Antworten